Unsere Vision:

Mit ZERO-FOOTPRINT positionieren wir uns als gemeinnützige Gesellschaft in der Umwelt- und Nachhaltigkeitsberatung. Ziel ist die Entwicklung und Durchführung von Projekten zur nachhaltigen Reduzierung des individuellen C02-Footprints.

Veränderung

Die gemeinnützige Ausrichtung der Gesellschaft soll die besondere Bedeutung einer notwendigen Veränderung im wirtschaftlichen Handeln aller Unternehmen unterstreichen
und zum Mitmachen motivieren.

Umsetzung

Die Umsetzung erfolgt in enger Zusammenarbeit mit engagierten Menschen und wird finanziert durch Mitgliedsbeiträge und Zuwendungen aus privater und öffentlicher Hand

sowie Einnahmen aus Schulungen und Beratungen.

Individuelle Umweltkonzepte

Die Kombination aus einer IST-Analyse mit anschließender Chancenbetrachtung bietet dem Unternehmen die Möglichkeit, in der Folge ein individuelles Umweltkonzept zu

entwickeln.

Unser Beratungskonzept:

Das bewiesene Konzept berücksichtigt ökologische Ziele und die ökonomische Machbarkeit unter Einbeziehung der gesellschaftlichen Unternehmensverantwortung. Diese Ausgewogenheit führt zu einer dauerhaften Veränderung und Verinnerlichung des Umweltbewusstseins im Unternehmen, bei den Mitarbeitern und Kunden.

1. CO2-Footprint

Sie möchten Ihren CO2-Footprint verringern und Ihren Betrieb nachhaltiger aufstellen? Sie möchten Teil der globalen Lösung werden und nicht mehr Teil des Problems sein?

 

2. Agenda 2030 – 17 Sustainable Development Goals

Sie möchten Ihr Unternehmen im Sinne der 17 Ziele für Nachhaltigkeit ausrichten? Wir unterstützen Ihren Weg von der Konzeptentwicklung durch den gesamten Prozess.

3. Umwelt- und Nachhaltigkeitsberatung

In Ihrem Transformationsprozess entwickeln wir für Sie ein schlüssiges Konzept unter Berücksichtigung Ihrer ökologischen Ziele und die ökonomischen Machbarkeit.

4. Unterstützer werden

Sie können passives Fördermitglied werden. Als anerkannte NonProfit-Organisation können diese Aufwendungen entsprechend bescheinigt und steuerlich berücksichtigt werden.
Hermannstr. 13 – 7.OG
20095 Hamburg
Deutschland

Transformationskonzept anfordern

Zustimmung zum Datenschutz

9 + 11 =

Social Media

nachhaltigkeitsberatung-hamburg

Unterstützer werden